• Leichtathletik beim SVL


  • 1

Wettkampfergebnisse 21.05. - 29.05.22

Nordheimlauf (21.05.22):

Bei perfektem Laufwetter zeigten 6 unserer Athleten ihre Ausdauer über die 5 und 10km Strecken in Nordheim. Über die 5 km lieferte sich Sebastian Magiera (U18) mit Fabian Katz ein spannendes Duell um den ersten Platz, zog jedoch auf den letzten Metern den Kürzeren. In 19:54min sicherte er sich somit den zweiten Platz und gewann die Wertung “schnellster Nordheimer”. Auch Sophia Schuh (U20) zeigte einen staken Lauf und lief, dicht gefolgt von Rosi Leipert (U12), als dritte Frau über die Ziellinie. Danny Henze (M) und Benedikt Magiera (U20) lieferten ebenfalls auf der 5km langen “Jedermannlauf” Strecke ab. Einzig Jan Seipel (U14) ging auf die 10km Strecke und unterstrich seine gute Form, obwohl gesundheitlich angeschlagen, mit 52:04min.

Sportfest an Himmelfahrt in Besigheim (26.05.22):

Beim ersten Wettkampf für unsere “Großen” dieses Jahr ging es an Himmelfahrt für Greta Dietsche (U16) und Rosa Jesser (U16) erstmal auf die 100m Strecke. Für den ersten Sprintwettkampf der Saison zeigten die beiden solide Ergebnisse. Anschließend stand für sie dann die ULG - Staffel mit Rosi Leipert (U16) und der Beilsteinerin Sarah Schmid (U16) an. Obwohl ein gemeinsames Training vor dem Wettkampf leider nicht möglich war, lief die Staffel wortwörtlich wie am Schnürchen. Mateo Siegel (U16) lief bei seinem ersten Wettkampf überhaupt zunächst über 80m Hürden (Höhe 0,838m) und lieferte anschließend über die 100m Sprint eine solide Zeit von 13,95 sek. ab.

Staffel_wU16.jpg

Driekönigslauf Schwäbisch Hall (29.05.22):

In der ersten Frühjahrsauflage des 36. Schwäbisch Haller Dreikönigslaufes ging Jan Seipel als einziger Starter der Abteilung über die 10km Hauptstreke an den Start. Mit sensationellen 44:37min verbesserte er seine Bestzeit als mit Abstand jüngster Starter über die 10km Distanz um mehr als 4 Minuten! Er wurde in der gemeinsamen Wertung aller männlichen Jugendlichen (bis Jahrgang 2003 = 19 Jahre) insgesamt 5. .

Wir gratulieren all unseren Athleten zu ihren großartigen sportlichen Erfolgen und bedanken uns bei den Eltern und Trainern, welche die Kinder und Jugendlichen tatkräftig auf den Wettkämpfen unterstützt haben.

Weitere Bilder sind auf unserem Instagram Account veröffentlicht (http://www.instagram.com/svleingarten_leichtathletik).

Erfolgreiche Teilnahme am KiLa Mannschaftswettkampf in Flein

21 motivierte Leichtathlet*innen der Altersgruppen U8, U10 und U12 starteten am 22.05.22 in Flein beim 1. Kinderleichtathletik-Mannschaftswettkampf. In 3 bzw. 4 kindgerecht aufbereiteten Disziplinen maßen sich unsere Kids mit anderen Vereinen im Laufen, Springen und Werfen und erreichten tolle Mannschaftsergebnisse. Die „Jungen Hüpfer“ (U8) belegten Rang 2, die „Alten Hasen“ (U10) erreichten Platz 5 und die „Montagsmeister“ (U12) wurden Dritte. Dank der super Unterstützung von den Familien-Angehörigen, die anfeuerten und klatschten, war der Wettkampf ein tolles Gruppen-Erlebnis.

Weitere Bilder sind auf unserem Instagram-Account (http://www.instagram.com/svleingarten_leichtathletik) veröffentlicht.

Zahlreiche Teilnahme am 20. "Trolli"

Am Wochenende des 7./8.5.2022 fand nach zweijähriger Zwangspause der 20. Heilbronner Trollinger Marathon statt. Das Wetter war sowohl am Samstag für den Jugend-Trolli als auch am Sonntag für die beiden Hauptstrecken ideal. Entsprechend motiviert gingen auch unsere Athletinnen und Athleten an den Start. Besonders viele waren es bei den „Kleinen” am Samstag für den Jugend-Trolli. Über die kürzeste Distanz von 800 m gingen Alessa Micu (W9, 2. Platz), Alexa Lier (W8, 8. Platz), Emma Graf (W8, 17. Platz), Nora Micu (W7, 23. Platz), Alan Förster (M8, 3. Platz) und Theo Graf (M8, 11. Platz) an den Start. Über die beliebten 1,5 km waren es bei starker Konkurrenz Mila Gledic (W10, 5. Platz), Jan Seipel (M13, 1. Platz), Ilias Khan (M13, 7. Platz), Arne Fegeler (M9, 26. Platz) und Theo Franke (M9, 32. Platz). Einzig Rosi Leipert (W10) ging über die 3 km an den Start und sicherte sich den Sieg in ihrer Altersgruppe.

Am Sonntag gingen dann unsere „Großen” ins Rennen. Über die neue 10-km-Distanz gingen Sophia Schuh (WU20, 2. Platz), Laura Limbach (WHK, 8. Platz) und Jan Seipel (MU16, eigentlich jedoch MU14, 5. Platz) an den Start. Auf die Strecke des über die Region hinaus beliebten Halbmarathons begab sich nur Jonas Phillipp (MHK, 78. Platz). Wir gratulieren den beiden Siegern sowie allen Platzierten zu ihren Erfolgen, in der Hoffnung, dass sie auch nächstes Jahr wieder motiviert an den Start gehen. 

Außerdem möchten wir uns bei allen freiwilligen Helfern bedanken, welche die Durchführung des größten Leichtathletik-Events der Region mit ermöglicht haben.

Weitere Bilder sind auf unserem Instagram-Account (http://www.instagram.com/svleingarten_leichtathletik) veröffentlicht.

Geschäftsstelle:
Egarten 2, 74211 Leingarten,
Telefon 07131 403061,
geschaeftsstelle@sportverein-leingarten.de

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:
Montag – Donnerstag 9.00 – 13.30 Uhr
Dienstag und Donnerstag 17.00 – 20.00 Uhr

Impressum:

Datenschutzerklärung: